Zertifizierte Einrichtung „Haus der kleinen Forscher"

Öffnungszeiten:

11:30 Uhr - 16:30 Uhr


Das Außengelände und die Turnhalle der Grundschule sowie der Bolz- und Spielplatz stehen unseren Kindern zur Nutzung bereit.







Schwerpunkte der pädagogischen Arbeit

familienergänzende Bildung und Erziehung der Kinder zu eigenverantwortlichen und
gemeinschaftsfähigen Kindern

offene Angebote:

  • Interessen bezogene Freizeitgestaltung in den Themenräumen unseres Hortes (Kreativraum, Bewegungsraum, Zirkuszimmer, Märchen- und Entspannungszimmer, Hobbyraum, uvm.)
  • AG Junge Forscher
  • Sport und Spiel in der Turnhalle
  • Kochen & Backen
  • alte und neue Kinderspiele neu entdeckt
  • thematische Wochen
  • Möglichkeit der Arbeit am Computer
  • Mitspracherecht der Kinder in Kinderkonferenzen
  • Möglichkeit der Hausaufgabenerledigung
  • Zusammenarbeit mit der Grundschule
  • Feriengestaltung mit vielseitigen Angeboten für alle Kinder
  • Jahreszeiten bezogene Ausgestaltung des Hortes
  • vielseitige Arbeit mit Fröbel- und Montessorimaterial


H heimisch fühlen, Herausforderungen erhalten, Hausaufgabenerledigung

O organisieren des Alltages, Ordnung, offene Arbeit, Orte zum Leben und Lernen

R Regeln erstellen und einhalten, Ruhe, Raum für Anregungen und Entdeckungen

T Toleranz gegenüber anderen und deren Meinungen, Talente fördern, toben

A altersangemessene Aufsichtspflicht, Angebote entsprechend den Interessen

R Rechte der Kinder, Rückzugsmöglichkeiten, reden können

B Bewegung so viel wie möglich, Betreuung so wenig wie nötig, Bedürfnisse

E Entspannung, Eigenverantwortung, Eigeninitiative, Elternarbeit

I Ideen verwirklichen, Interessen nachgehen, Integration

T Teamarbeit, Teamgeist, tätig sein


Spendenkonto des Pretzschendorfer Horts für alle Freunde und Unterstützer der dortigen Arbeit:

Ostsächsische Sparkasse Dresden
IBAN: DE37850503003032000024
BIC: OSDDDE81XXX

Verwendungszweck: Spende Hort Pretzschendorf

^nach oben^